Müdigkeit bekämpfen und entspannt durch das Leben gehen.

Jeder 10te Deutsche leidet in der Regel an Schlafproblemen oder ist nervlich angespannt. Die daraus resultierende Müdigkeit macht es uns häufig sehr schwer im Alltag. Die meisten Menschen greifen unbewusst zu Kaffee, um über den Tag Ihre Müdigkeit zu bekämpfen, sich die Müdigkeit nicht anmerken zu lassen.

Zahlreiche Studien haben belegt, das Kaffee nicht das beste Mittel ist, besonders bei zu hohem Konsum kann es zu schweren Folgen kommen; z.Bsp. die Übersäuerung des Körpers oder Herzprobleme sind weit verbreitet.  Doch kaum jemand weiß, das schon die Inka Ihre Müdigkeit mit speziellem Tee bekämpften. Es gibt Aufzeichnungen aus dem 13. Jahrhundert, welche berichten, wie es möglich ist, der Müdigkeit ganz natürlich Lebewohl zu sagen.

Die Müdigkeit wird auch durch die Verstoffwechselung beseitigt, angeregt durch  die Aufnahme von Tee. Der Verbrennungsmotor in uns Menschen wird angeworfen und ganz nebenbei wird der menschliche Körper auch noch durch die Aufnahme von sinnvollen Flüssigkeiten entschlackt, „Giftstoffe“ werden ausgespült.